Gesund leben leicht gemacht.  

  Unsere News und Tipps  
  unterstützen Sie dabei, dranzubleiben.  
  Bei der Arbeit, unterwegs und zu Hause! 

 Gesund leben leicht gemacht.  

  Unsere News und Tipps  
  unterstützen Sie dabei, dranzubleiben.  
  Bei der Arbeit, unterwegs und zu Hause! 

1
 
 

 Gesund 
 leben. 

 Einfach dranbleiben! 
 Bei der Arbeit, 
 unterwegs, zu Hause. 

Stadtverwaltung Wiesbaden – seit dem 1.9.2017 Kunde von prevent.on

01.09.2017

Wir freuen uns, die Stadtverwaltung Wiesbaden seit dem 1. September als neuen Kunden im Bereich Psychomentale Kompetenzen begrüßen zu können!

Alle Mitarbeiter der Stadt und der Eigenbetriebe haben ab sofort die Möglichkeit, eine telefonische Beratung an der prevent.on Hotline für private oder berufliche Themen, Süchte, Pflegesituationen oder Konflikte mit Kollegen in Anspruch zu nehmen. Die Berater von prevent.on sind fundiert psychologisch ausgebildet und bieten niederschwellige Beratungsmöglichkeiten. Im Bedarfsfall sind bis zu fünf Beratungssitzungen pro Anliegen möglich. Die Inanspruchnahme ist selbstverständlich anonym und für die Mitarbeiter vollkommen kostenfrei – die Kosten trägt der Arbeitgeber.

Das Team des Gesundheitsmanagements der Stadt Wiesbaden um Marcus Bittner hat sehr viel Zeit und Mühe in das Marketing des neuen Angebotes für die Mitarbeiter gesteckt. Neben Flyern, der Info über das Intranet und Mailings erhielt jeder Mitarbeiter ein persönliches Anschreiben des Oberbürgermeisters Sven Gerich mit der Bitte, das Angebot bei Bedarf gerne zu nutzen.

Mobiler Gesundheitstag als Kommunikationsplattform

Um das Angebot zu verbreiten, nahm Dr. Nadine Schuster als Vertreterin von prevent.on am diesjährigen Gesundheitstag der Stadt Wiesbaden teil, der zum ersten Mal in der 10jährigen Geschichte an drei Tagen sechs verschiedene Geschäftsstellen der Stadt mit mobilen Gesundheitsangeboten versorgte. Vom 22. bis 24. August reiste das Team Gesundheit unter anderem zur Feuerwache, zur Ortsverwaltung in Kostheim, zum Jobcenter in Biebrich und zum Rathaus. Immer im Gepäck das ARC Gesundheitsmobil, der Suchtbeauftragte und die BEM-Beauftragte der Stadt.

Im Bus des Anbieters ARC Gesundheitsmobil hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, einen Stresstest, eine Rückenanalyse mit der Medimouse und weitere Gesundheitschecks durchzuführen. Der Suchtbeauftragte der Stadt Wiesbaden stellte seine Promille-Brillen zur Simulation von 0,8 bis 2 Promille zur Verfügung – ein Parcours mit Brille, Pylonen und Sackkarre war für den ein oder anderen Teilnehmer Augen öffnend…

 

In Gesprächen mit Teilnehmern konnte Frau Dr. Schuster heraushören, dass die psychomentale Unterstützung die Angebotspalette im Gesundheitsmanagement der Stadt Wiesbaden sehr gut ergänzt. Wie hoch das Gesundheitsmanagement im Allgemeinen und das Angebot von prevent.on im Speziellen beim Oberbürgermeister angesiedelt ist, zeigte sein Erscheinen am Standort der Berufsfeuerwehr. Sven Gerich ist Teil der Projektgruppe Gesundheitsmanagement, deren Engagement im Jahr 2015 mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet wurde.

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Dr. Nadine Schuster


  prevent.on  

Die prevent.on GmbH ist ein bundesweit tätiges Unternehmen für individuelles und betriebliches Gesundheitsmanagement.

Kern unserer Kompetenz sind die lebensphasenspezisch ausgerichteten Check-Ups, ein Employee Assistance Programm (EAP) sowie weitere Angebote zur Stärkung psychomentaler Ressourcen.

  Social Media   

  Kontakt  

prevent.on GmbH
Westfalendamm 9
44141 Dortmund

info@preventon.de

Tel.: 069 / 713 799 99-3

Fax: 069 / 713 799 99-1