Checkups in Zeiten von Corona

Checkup in Zeiten von Corona

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer am prevent.on-Check-up,

Bitte beachten Sie, dass über den 02.04. hinaus bundesweit weiterhin eine FFP2 Maskenpflicht an allen PREVENT.ON-Zentren besteht.

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an einen unserer prevent.on-Standorte in Ihrer Nähe.

GANZHEITLICHE CHECKUPS UNTERSTÜTZEN DIE GESUNDHEIT IHRER MITARBEITENDEN

Unterstützen Sie Ihr Team nachhaltig mit umfassenden Checkups sowie EAP- und BGM-Maßnahmen

Schneller Wandel Erfordert

VITALITÄT

Nicht erst seit der Corona-Krise steht fast jedes Unternehmen vor grundlegenden Herausforderungen. Es sind mentale und körperliche Spitzenleistungen im gesamten Team gefragt. Die Vitalität eines Unternehmens - die Fähigkeit, flexibel und mit voller Kraft neue Wege zu gehen - wird immer mehr zu DEM ERFOLGSFAKTOR.

CHECKUPS VON PREVENT.ON

Gesundheit als STRATEGISCHEr
ERFOLGSFAKTOR Im Unternehmen

Checkup bei PREVENT.ON

Die Checkups von PREVENT.ON sind wissenschaftlich fundiert, alltagstauglich und vor allem nachhaltig. Anders als bei einem klassischen Checkup geht es in den PREVENT.ON-Zentren nicht um eine Momentaufnahme. Wir legen den Schalter im wahrsten Sinne des Wortes auf Gesundheit um.

Individualität berücksichtigen

PREVENT.ON-Checkups berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmenden, denn Gesundheit ist immer auch Typsache.

Entwicklungspotenziale freisetzen

Die Betreuung der Teilnehmenden auch nach dem Checkup setzt Potenziale frei, um Gesundheit weiterzuentwickeln und messbar Erfolge zu erzielen.

Führungsaufgabe "Gesundheit" stärken!

Ein tieferes Gesundheitswissen erhöht das Engagement der Führungskräfte und ist einer der wichtigsten Faktoren für die Förderung der Beschäftigtengesundheit.

Setzen Sie bei Checkups
auf die Erfahrung von PREVENT.ON

ES LOHNT SICH.

Aus der täglichen Zusammenarbeit mit Unternehmen und den unterschiedlichsten Teilnehmer*innen unserer Checkups kennen wir die besonderen Herausforderungen, die in der Vorsorge und dem Wunsch nach dauerhafter Verbesserung der Gesundheit liegen.

  • Körperliche und mentale Aspekte im Blick
  • Risiken und Belastungen schnell und gezielt gegensteuern
  • Ressourcen und Stärken des Teams erkennen und nachhaltig motivierende Impulse geben
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Checkup-Angebote
  • Wissenschaftliche fundierte Begleitung der Checkups
  • Viel Service und umfassende, persönliche Begleitung durch Spezialist*innen am Checkup-Tag und darüber hinaus

20

JAHRE

Erfahrung
im BGM

9

STANDORTE

in Deutschland

In drei Schritten zum Checkup-Konzept für Ihr Team

GESUNDE MITARBEITER

VITALES UNTERNEHMEN

IN DREI SCHRITTEN ZUM CHECKUP-KONZEPT FÜR IHR TEAM

1. Checkup-Chancen erkennen

2. Individuelles Angebot erhalten

3. Vitalität dauerhaft stärken

GESUNDE MITARBEITENDE

VITALES UNTERNEHMEN

IN DREI SCHRITTEN ZUM CHECKUP-KONZEPT FÜR IHR TEAM

1. Checkup-Chancen erkennen

2. Individuelles Angebot erhalten

3. Vitalität dauerhaft stärken

1. Checkup-Chancen erkennen

In einem persönlichen Gespräch oder in einer Videokonferenz erfahren Sie alles über die Chancen, die ein PREVENT.ON-Checkup für Ihre Mitarbeitenden und Ihr Unternehmen eröffnet.

2. Individuelles Angebot erhalten

Exakt auf Ihre Bedarfe ausgerichtet, erhalten Sie ein Angebot für ein Rund-um-Sorglos Checkup Paket.

3. Vitalität dauerhaft stärken

Den Gesundheitsschalter auf PREVENT.ON umzulegen bedeutet nachhaltige Steigerung der Vitalität Ihrer Mitarbeitenden und Ihres Unternehmens. Stark für den Wandel. Stark für die Zukunft.

PREVENT.ON ist Deutschlandweit vertreten:

Die Checkup-Zentren

1
1
Berlin
2
2
Bonn
3
3
Düsseldorf
4
4
Frankfurt
5
5
Hamburg
6
6
Hannover
7
7
München
8
8
Münster
9
9
Stuttgart
2

Wie Läuft so ein Checkup

im Detail?

Schauen Sie sich an, was Ihre Mitarbeitenden an ihrem individuellen Checkup-Tag in einem unserer PREVENT.ON-Zentren erwartet!

FAQ zu Prevent.ON Checkup

Was macht PREVENT.ON zu einem wichtigen Anbieter im Bereich BGM und Checkups für Mitarbeitenden? Warum dürfen Checkups kein "Inselereignis" sein und welche der umfangreichen Serviceleistungen von PREVENT.ON machen Checkups zur Basis für eine nachhaltige Verbesserung der Gesundheit? Erfahren Sie mehr.

Was ist der Unterschied zwischen einem PREVENT.ON-Checkup und einer Vorsorgeuntersuchung beim Hausarzt, also einer klassischen Kassenleistung?

Ein Checkup bei PREVENT.ON ist eine hervorragende Ergänzung zu der klassischen Gesundheitsuntersuchung beim Hausarzt oder der Hausärztin. Es gibt diverse Unterschiede. Zum einen ist der Leistungsumfang bei PREVENT.ON Checkups größer, denn die gesetzlichen Krankenkassen können nur bestimmte Leistungen für ihre Versicherten übernehmen.

Zentraler Bestandteil unseres Konzepts ist die Verbindung aus körperlichen und mentalen Aspekten. So geben wir Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit, alle gesundheitsbezogenen Fragen mit Expert*innen zu besprechen und individuelle Lösungen zu finden.

Darüber hinaus achten wir bei PREVENT.ON auf eine sehr hohe Servicequalität und machen damit das "Erlebnis Checkup" zu einem Pluspunkt für Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement, der Ihre Mitarbeitenden beeindrucken wird. So nehmen sich die Ärzt*innen und Teams der Checkup-Zentren besonders viel Zeit für Ihre Mitarbeitenden. Die Zeit Ihres Teams ist also sehr gut investiert, denn sie wird nicht durch unnötige Wartezeiten verbraucht, sondern mit konstruktiver Beschäftigung mit der eigenen Gesundheit und dem eigenen Wohlbefinden. Das stärkt die Kraft für den Arbeitsalltag.

Warum hat PREVENT.ON den LIVING SCORE® eingeführt?

PREVENT.ON wurde von Gesundheitsexpert*innen gegründet und wird durch diese kontinuierlich weiterentwickelt. Da lag es von Anfang an nahe, einen Qualitätsindikator zu schaffen, der die Gesundheit unserer Checkup-Teilnehmenden fundiert und ganzheitlich erfasst. In enger Zusammenarbeit zwischen PREVENT.ON Mediziner*innen und weiteren Wissenschaftler*innen ist der LIVING SCORE® entstanden. Enthalten sind Aspekte wie Blutdruck und Körpergewicht, aber auch mentale Bereiche wie die individuelle Burnout-Gefahr und die persönliche Resilienz.

Durch dieses System können wir die zentralen Gesundheitsaspekte erfassen und den Teilnehmern der Checkups ganz plastisch aufzeigen, wo sich weitere Gesundheitspotenziale verbergen. Das motiviert und führt oft dazu, dass sich die Teilnehmer verbessern und kontinuierlich an ihrer Gesundheit arbeiten.

Werden die Teilnehmende nach dem Checkup weiter betreut?

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil unseres PREVENT.ON-Checkup-Konzepts. Je nach Vereinbarung mit dem Unternehmen können Mitarbeitende zum Beispiel Folgetermine bei Ärzt*innen, Ernährungsberatungen, Personal Trainings, psychologisches Coachings und/oder die digitalen PREVENT.ON-Module inklusive der PREVENT.ON-App nutzen.

Beinhaltet der PREVENT.ON Checkup nur eine körperliche Untersuchung?

Nein, denn bei PREVENT.ON betrachten wir alle Aspekte der Gesundheit. Es werden auch mentale Themen besprochen und mentale Faktoren untersucht. Welche Leistungen genau in dem Checkup-Konzept für Ihr Team enthalten sind, legen wir gemeinsam mit den Verantwortlichen Ihres BGM-Bereichs fest.

Beim Checkup selbst berücksichtigen wir in der Regel auch die jeweilige Lebensphase der Teilnehmenden, denn in jedem Alter rücken andere Gesundheitsaspekte in den Vordergrund. So erhält jeder Ihrer Mitarbeitenden die Checkup-Leistungen, die seine mentale und körperliche Situation erfordern.

Zudem besteht im Gespräch mit der Fachärztin oder dem Facharzt vor Ort immer die Möglichkeit, individuelle Gesundheitsfragen aus allen Bereichen anzusprechen und die passende Unterstützung zu erhalten.

Sind Umfang und Qualität der Checkups an allen PREVENT.ON-Standorten in Deutschland gleich?

Ja, alle Fachärzt*innen, Therapeut*innen und Teams in den PREVENT.ON-Checkup-Zentren haben sich unseren Qualitätszielen verpflichtet und arbeiten nach dem wissenschaftlich fundierten, praxiserprobten PREVENT.ON-Konzept. So können Ihre Mitarbeitenden beispielsweise in Frankfurt den gleichen Service genießen wie in Hamburg.

Wie reagiert PREVENT.ON auf neue wissenschaftliche und technologische Entwicklungen? Wird das Checkup-Leistungsangebot von PREVENT.ON weiterentwickelt?

Da wir medizinische Expert*innen und gleichzeitig intensiv mit Unternehmen in Kontakt sind, nehmen wir alle Weiterentwicklungen und neuen Möglichkeiten auf und erarbeiten kontinuierlich neue Lösungen.

So ist beispielsweise unser PREVENT.ON-Portal entstanden und nicht erst seit der Corona-Pandemie sind viele unserer Leistungen auch per Videokonferenz und telefonisch verfügbar.

AKTUELLE MELDUNGEN
IN UNSEREM BLOG

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf unserer Seite Cookies. In den Privatsphäre-Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.

Notwendige Cookies werden immer geladen